Diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Bitte hinterlassen Sie gerne Ihre E-Mail Adresse - wir informieren Sie,
sobald es neue Informationen für die Rostock Wind 2018 gibt.

Programm

Begrüßung & Einführung
09:00 - 10:00 Registrierung + Snack
10:00 - 10:15

Begrüßung

Robert Jantzen, Kaufmännischer Leiter, eno energy GmbH

10:15 - 10:40

Eröffnung

Dr. Julia Verlinden (MdB), Sprecherin für Energiepolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

10:40 - 11:10

Keynote

Hermann Albers, Präsident Bundesverband WindEnergie e.V.

11:10 - 11:30

Kaffeepause

Moderation: Angela Pietroni, Energy Brainpool
Thema Referent
11:30 - 12:10 Aktuelle Rechtsfragen nach Erteilung der Genehmigung nach dem BImSchG Becker Büttner Held, Dr. Max Reicherzer, Partner, Fachanwalt für Verwaltungsrecht
12:10 - 12:50 Lösungen für Interessenkonflikte - Wie ein naturverträglicher Ausbau der Windenergie gelingen kann NABU – Naturschutzbund Deutschland e.V., Inga Römer, Referentin Naturschutz und Energiewende
12:50 - 14:00 Mittagspause (Restaurant + Foyer, EG)
14:00 - 14:40 Aktuelle und kommende Anforderungen an Windgutachten anemos-jacob GmbH, Herbert Schwartz, Geschäftsführer
14:40 - 15:20 Praktische Erfahrungen und Vorschläge zur Optimierung von Genehmigungsverfahren TÜV NORD Umweltschutz GmbH & Co KG, Janina Behnke, Sachverständige
15:20 - 16:00 Baukultur für Energielandschaften. Zur Landschaftsgestaltung durch Windenergienutzung Freiwurf Landschaftsarchitekturen, Börries v. Detten, Geschäftsführer
Moderation: Falk v. Kriegsheim, rikutis Consulting
Thema Referent
11:30 - 12:10 Nach der ersten Ausschreibung: Auswertung und Ausblick Graf von Westphalen Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbH, Jens Suhrbier, Partner
12:10 - 12:50 Windpark-Projektfinanzierung unter dem EEG 2017 Bremer Landesbank, Hartmut Kluge, Spezialist für erneuerbare Energien
12:50 - 14:00 Mittagspause (Restaurant + Foyer, EG)
14:00 - 14:40 Hürden bei der Finanzierung von Bürgerenergiegesellschaften Mazars, Dr. Florian Brahms, Rechtsanwalt
14:40 - 15:20 Onshore-Wind-Auktionen: Wettbewerbsanalyse und Bieterverhalten enervis energy advisors GmbH, Dr. Nicolai Herrmann, Prokurist
15:20 - 16:00 Gibt es ein Leben nach dem EEG? Stromvermarktung und Perspektiven nach Ablauf der EEG-Vergütung Clean Energy Sourcing/ Innowatio GmbH, Daniel Hölder, Leiter Energiepolitik + Kommunikation
Moderation: Matthias Müller, Schneider Electric
Thema Referent
11:30 - 12:10 Brandschutz in Windenergieanlagen: Brandursachen und besondere Anforderungen in Waldgebieten Wijnveld-Ingenieure, Marcel Wijnveld, Geschäftsführer
12:10 - 12:50 Neue Anforderungen an Windenergieanlagen durch die VDE Richtlinien TAR Mittelspannung und TAR Hochspannung DEWI, UL International GmbH, Fritz Santjer, Abteilungsleiter
12:50 - 14:00 Mittagspause (Restaurant + Foyer, EG)
14:00 - 14:40 Innovative Turmkonzepte: Seilabgespannte Stahlrohrtürme für große Nabenhöhen SKI Ingenieurgesellschaft mbH, Prof. Dr.-Ing. Christian Keindorf, Geschäftsführer
14:40 - 15:20 Geräusch- und schwingungsarme Getriebe: Auslegungsstrategie für tonalitätsfreie Anlagen aus Sicht eines Getriebeherstellers Eickhoff Antriebstechnik GmbH, Eric Müller, Entwicklungsingenieur
15:20 - 16:00 eno 126 4.0 – Ein Update für mehr Leistung enovation GmbH, Stefan Bockholt, Geschäftsführer
Resümee & Schlusswort
16:00 - 16:30 Kaffeepause (Foyer 1. OG)
16:30 - 16:50

International outlook – Scandinavia: How to structure a power purchase agreement on a market without feed-in-tariff

Neas Energy A/S, Sten Lillienau, Key Account Manager Nordic

16:50 - 17:20

Zusammenfassung der Moderatoren aus den Foren

Angela Pietroni, Falk v. Kriegsheim, Matthias Müller

17:20 - 17:45

Schlusswort und Moderation

Matthias Zelinger, Geschäftsführer VDMA Power Systems

19:00 - 23:30 Abendveranstaltung

Veranstalter

Unterstützer

Medienpartner